Seigler Fliegenrollen
Seigler Fliegenrollen
Seigler Fliegenrollen
Seigler Fliegenrollen
Seigler Fliegenrollen
Seigler Fliegenrollen
Seigler Fliegenrollen
Seigler Fliegenrollen
Seigler Fliegenrollen
Seigler Fliegenrollen
Seigler Fliegenrollen
Seigler Fliegenrollen

Seigler Fliegenrollen

Regular price€849,99
/
Tax included.

Größe
Farbe
  • sustainability
  • In stock, ready to ship
  • Inventory on the way

Seigler Fliegenrollen


Modern, elegant, und unglaublich stark: Mit der Lever Drag Fliegenrolle hat Seigler ein enorm spannendes Produkt auf den Markt gebracht, was besonders passionierte Salzwasserangler hellhörig werden lässt. Aber auch Zweihand-Fliegenfischer und Raubfisch-Fans kommen bei dieser echten Innovation voll und ganz auf ihre Kosten. Ein durchdachtes Konzept mit perfekter Umsetzung, dank des ausgeklügelten Designs und der Verwendung bestmöglicher Materialien. 

Die Fliegenrolle von Seigler fällt optisch direkt auf, denn ein nicht zu übersehender Hebel unterscheidet sie von allen anderen Fliegenrollen auf dem Markt: Die Lever Drag! Und dieser Name ist Programm, denn mit einem schicken, ergonomischen Hebel, der im Eifer des Gefechts leicht zu greifen ist, stellst du den Bremsdruck von ganz offen auf volle Bremskraft innerhalb einer geschmeidigen 140-Grad Drehung ein – und das ganz einfach ohne die Rutenhand wechseln zu müssen oder überhaupt groß nachzudenken. Der Hebel zeigt dir außerdem direkt an, wie stark die Bremse aktuell eingestellt ist. Die maximale Bremskraft, wenn der Hebel auf Anschlag steht, kann individuell eingestellt und die Stärke des Widerstands so perfekt deinem Zielfisch anpassen werden. So bleibt dein Fokus voll und ganz aufs Wesentliche gerichtet.

An dem runden Bremsknopf in der Mitte wird die maximale Bremskraft des Levers kalibriert, an dem eigentlichen Hebel kannst du anschließend zwischen offener und der eingestellten maximalen Bremskraft (= geschlossene Bremse) sanft und stufenlos den Widerstand justieren und während des Drills ständig perfekt an das Fluchtverhalten des Fisches anpassen. Die maximale Bremskraft ist enorm, selbst bei dem kleinsten Modell (SF). Durch hochwertigste Komponenten wurden Bremse und Gehäuse auf Langlebigkeit und Effizienz getrimmt, selbst bei intensivstem Einsatz im Salzwasser. 

Form follow Function!
Nicht nur die Bremse bzw. der Bremshebel ist bei dieser Rolle in einem unkonventionellen Design, auch die Spule der Seigler Fliegenrolle ist anders als bei anderen Rollen. Sie ist asymmetrisch, was mehrere Vorteile mit sich bringt. Denn durch asymmetrische Bauweise der Innenseite wird die Reibung der Kugellager um mehr als 25% gesenkt und der Druck auf die Drehachse bei Beanspruchung stark vermindert. Das schont die Komponenten der Bremse und trägt somit zur extrem langen Lebensdauer der Seigler Rolle bei. Außerdem legt sich die Schnur beim Aufspulen sauber und gleichmäßig auf die Spule. Denn nur so kann es im Drill auch sauber wieder abgezogen werden, ohne in sich einzuschneiden.  

Weitere Features neben der leistungsstarken Bremse und dem speziellen Spulendesign ist der große, ergonomisch geformte Rollengriff, der sich in jeder Situation hervorragend greifen lässt, sowie der austauschbare „Dovetail“ Rollenfuß für eine kompakte Gewichtsverteilung. Die Rolle ist komplett aus bestem 6061 T6 Kaiser Aluminium gefräst und alle weiteren Bauteile im Inneren der Rolle sind zu 100% korrosionsbeständig. Der Lieferumfang umfasst ein Travel Parts Kit mit dem die Rolle ganz einfach von Rechts- auf Linkshandbetrieb umgebaut werden oder direkt am Wasser gewartet werden kann.

 

Small Fly (SF) – Rutenklasse #6-9
Der Name trügt, denn in der Rolle steckt geballte Power und erstaunliche Schnurkapazität, um Fischen aller Größe die Stirn zu bieten. Die Größe der Rolle wurde an die leichtere Salzwasserfischerei angepasst, um an Ruten der Klassen 6-9 perfekt zu balancieren und ermüdungsfreies Werfen zu gewährleisten. Ihr Durchmesser ist identisch zur MF, ist allerdings etwas schmaler und kommt daher dezenter daher. Ihr breites Einsatzgebiet umfasst die Fischerei auf Bonefish, Triggerfish, Redfish, aber auch in unseren Breiten kannst du die Rolle hervorragend auf Hecht, große Meerforellen, kapitale Wolfsbarsche & Co. einsetzen. Wenn die Bremse komplett geschlossen ist, hat sie die Bremskraft einer #12 – da geht nichts mehr. Nicht ohne Grund hat die SF Lever Drag Fliegenrolle den Preis für die beste Fliegenrolle in 2019 auf der ICAST gewonnen. Diese Rolle muss sich vor Nichts verstecken.

Medium Fly (MF) – Rutenklasse #9-11
Sie ist das Allround-Arbeitstier für die mittlere Salzwasser-Fischerei mit der gleichen, unglaublich starken Bremskraft der Big Fly bei geringerem Gewicht. Egal ob Permit in der Karibik, kampfstarke Peacock Bass im Dschungle, oder schnelle Trevallies auf den Seychellen, diese Rolle muss sich vor keinem Einsatzgebiet scheuen und passt perfekt auf deine Ruten der Klassen #9-11. Backing? Hier brauchst du die wirklich keine Sorgen machen, die Kapazität der MF ist unfassbar!  Bereits 2018 wurden diese Eigenschaften von unabhängigen Juroren wertgeschätzt und die Rolle mit dem Preis für die beste Fliegenrolle auf der ICAST ausgezeichnet.

Big Fly Narrow (BFN) – Rutenklasse #10-12
Sie ist ganz neu dazugekommen im Seigler Lineup. Sie hat denselben Spulendurchmesser, wie die Big Fly, jedoch mit einer schmaleren Bauweise, also einer reduzierten Spulenbreiten. Das macht die Rolle leichter und fördert zusätzlich die Schnuraufnahme. Vom Einsatzgebiet reiht sie sich also genau zwischen der MF und der BF ein. Besonders dann, wenn schnelle Rückholgeschwindigkeiten nötig sind, ist diese Rolle der perfekte Begleiter: große Permit, Triggerfish, Peacock Bass, Tarpon und andere, schnell-schwimmende Räuber auf den Flats. Oder eben bei deiner Jagd auf Lachs oder Steelhead mit der Zweihandrute, denn auch hier kann ein schneller Schnureinzug spielentscheidend sein.

Big Fly (BF) – Rutenklasse #11-13
Die Rolle, mit der du auch auf die schwimmfreudigsten Giganten Nichts anbrennen lässt. Mit der Big Fly bist du für die stärksten und schnellsten Gegner perfekt gewappnet. Riesige Giant Trevally auf dem Sandflat, gigantische Tarpon in den karibischen Tropen, oder massive Tunfische in den offenen Weiten der Ozeane. Oder wird die Rolle dir dabei helfen den Lachs deines Lebens zu fangen? Denn auch eine schwere Zweihandrute wird durch die BF Lever Drag perfekt ergänzt. Die Kombination aus geballter Bremskraft und der entsprechenden Backingkapazität macht all dies möglich. Für noch mehr Stabilität wurde die größte Variante der Lever Drag mit einem geschlossener Spulenkäfig gefertigt.

Xtra Big Fly (XBF) – Rutenklasse #11-16
Laut „Fly Fisherman – GEAR GUIDE” ist die XBF von Seigler die beste, neue Salzwasser-Fliegenrolle (2023). Sie ist das neue Speed-Monster auf dem Markt, denn mit ihrem riesigen Spulendurchmesser macht sie richtig Strecke bei jeder Rollenumdrehung. Damit sie nicht zu klobig und schwer wird, wurde die Spulenbreite auf knapp 2 cm reduziert und so kommt die Rolle trotz ihrer Größe sehr elegant daher. Der Bremshebel ist logischerweise etwas größer, um hier noch bessere Bremskontrolle zu haben. Dank des Fullframe-Designs ist die Rolle nicht nur unfassbar stabil, sondern auch bestens für die Fischerei mit monofilen Shooting Lines geeignet, wenn es mit der Zweihand auf Lachs oder Steelhead geht.

 

Details:

  • Modernes Design mit ergonomischem Bremshebel (Lever Drag)
  • Gefertigt aus hochwertigstem Flugzeug-Aluminium (6061 T6 Kaiser)
  • Spule durch einen praktischen E-clip gesichert.
  • Unvergleichliches Bremssystem aus großen Carbon- und Edelstahlscheiben.
  • Übergroßer, ergonomischer Griff:
    • IGUS® Buchse für ultimative Salzwasserbeständigkeit
    • Einbaukragen für extra Stabilität (kein Verbiegen)
    • Tiefere Aussparung für besseren Halt
  • „Dovetail“ Rollenfuß für stabilste Konstruktion und kompakte Gewichtsverteilung (leicht austauschbar)
  • Innenbauteile korrosionsbeständig (Schweizer Edelstahl & Carbon)
  • Funktional durchdacht und kann direkt am Wasser komplett auseinandergenommen werden (nur ein Haken und ein 3mm Imbus sind notwendig)
  • Inkl. Travel Kit, mit dem einfach die Kurbelrichtung gewechselt werden kann (enthält extra E-clip, O-Ring, Nocken und Nockendübel, Spulenschaftdübel, Igus® Unterlegscheibe)
  • Spulenkäfig je nach Größe offen oder
  • Lieferung in edler Aluminium-Box
  • Hergestellt in Virginia, USA
  • Lebenslange Seigler Garantie 



Farboptionen:
Ganz Silber (S)
Silber mit blauem Hebel und Griff (SB)
Silber mit rotem Hebel und Griff (SR)
Silber mit rotem Hebel und Griff und blauer Radkappe (SRB)
Ganz Schwarz (B)
Schwarz mit blauem Hebel und Griff (BB)
Schwarz mit rotem Hebel und Griff (BR)
Schwarz mit rotem Hebel und Griff und blauer Radkappe (BRB)
 

Due to the delivery bottlenecks caused by the Covid19 pandemic, there may be order overlaps and therefore delivery delays for orders from some brands.

Further shipping information can be found in our terms and conditions

You might also like


Recently viewed